Die Heimat

Die Heimat

Die Heimat

Die Heimat bedeutet für mich die Familie, die Freunde, die Natur, die Wärme. Die Heimat ist das, was schön, lieb und gut ist. Das Vaterland ist unser Häuser.In der Heimat ist der Mensch ruhig, sicher und geliebt. Wir können großen Geist, Wunder, Schönheit, Freunde in der Heimat erwarten.Das Heimatland ist ein nationaler Wert.Sie ist wie Mutter.

Zuerst gibt Sie für den Menschen Erde, Bäume, Himmel, Vögel. Der Geburtsort lehrt verständigen und leben.

Ich wohne in Jurbarkas. Das isteine sehr schöne Sttadt für mich. Ich bin glücklich,weil ich die Heimat habe. Das ist mein Haus, wo ich mich sehr gut und grei fühle. Dort leben meine Eltern, Freunde, Großmutter, Geschwister. Ich wohne jetyt in Kedainiai, aber ich kann immer wieder meine Familie und Stadt besuchen. Die Natur ist sehr schön in Jurbarkas. Im Sommer ist es ein Vergnügen Freizeit an dem Nemunas zu verbringen.

Die Familie ist für mich teuerste Reichtum, was ich habe. Ich mag Weinachten mit meiner Familie verbringen. Das isst eine wunderbare Zeit um zusammen zu sein. Die ganze Familie versammelt sich bei der Großmutter. Wir sprechen darüber, was für uns wichtig ist. Mit der Familie esse und sitze ich gemütlich zusammen. Ich mag diese Zeit und jedes Mal wa

arte ich auf das Weihnachten.

In der Heimat, wo ich viele Jahre wachse, habe ich viele schöne Plätze, wo ich mich entspannen kann.

Also, die Heimat ist sehr wertvoll für mich, weil ich sehr schöne Erinnerungen an die Heimat habe.

Ich will nur in Litauen leben und nicht in der Fremde, weil der Heimatort kostbar für mich ist.

Leave a Comment