Die Fremdsprachen

FREMDSPRACHEN
Ich mochte mit J.W.Goethes Worten beginnen” Wer Fremde Sprachen nicht kennt, der weiss nichts von
Seiner Eigenen”.Heute ist der Wietschaft fast 4 Tausend lebende Sprachenbekannt. An der Spitze steht
Das Chinesische, dann folgen Englisch und Rusisch, Spanisch und Hindi.An der 6-ten Stelle steht die
Deutsche Sprache, die fur rund 100 Millionen Menschen die Muttersprache ist. Heute kann man sich das
Leben, ohne Fremdsprachenkenntnisse gar nicht vorstellen. Die meistens wollen im Urlaub nach Deutsch-
Land fahren und sie mochten als Touristen verstandigen. Die Gelehrten wunschen sich Deutsche Fach-
Bucher im Original zu lesen. Verschiedene Fachleute lernen Deutsch, um sich in Deutschland weiter-
Zubilden. An verschiedenen Seminaren und Kursen teilzunehmen. Auch Geschaftsleute brauchen Deutsch, wenn sie die Geschaftskonntakte anknupfen wollen. Die Schuler lernen Deutsch, denn Deutsch
Ist an vielen Schulen ein obligatorisches Fach. Viele Schuler haben Deutsche Brieffreunde, sie kores-
Pondieren auf Deutsch. Viele Arbeitslose finden Arbeitsstellen in Deutschland, sie brauchen Deutsch, um
Sich zu verstandigen. Heutzutage haben auch Studenten die Moglichkeit im Ausland zu studieren. Es gibt
Heutzutage verschiedene Moglichkeiten, Fremdsprachen zu lernen.Die Schuler lernen in der Schule,die
Studenten vertiefen ihre Fremdsprachenkenntnisse an verschiedenen Uni. Andere Burger konnen Sprachkurse fur Anfanger , oder fur Fordgeschrittene belegen. Deutschkenntnisse brauch ich fur meine
Karriere im Beruf. Fur mich Deutsch ist nicht nur eine Lehre, sondern auch ein Hobby.Ich lese Deutsche
Illiustrierte, hore Deutsche Musik, sehe mir Deutsche Filme an. Nach dem Abitur werde ich voraus-
Sichtlich Deutsch studieren, denn Fremdsprachen gehoren zu meinen Lieblingsfachern. Ich mochte als
Lehrerin an einer Schule arbeiten.