Berumte Menschen

1141 0

Untitled

Berumte Menschen

Litauen ist eine kleine Republik an der Ostsee. Die Flache unsere republic betragt 65 000 km0x01 graphic
. In Litauen wohnen etwa 3 Mln. Einwohner. Aber sie sind in der ganzen Welt bekennt. In Litauen sind viele Kunstler, Maler, Schriftsteler, Komponisten und Sanger, die in der ganzen Welt berumye sind. Viele berumte Schriftsteler, Komponisten und Maler aus Vergangenheit und Gegenwart sind bekennt. Wir haben auch interessante moderne Kunstler in unseren Tagen. Da sind: Erlickas, Smoriginas, Noreika, Kaniava und andere. In Litauen sind nicht nur Schhriftsteler und Sanger, sondern auch Sportler zum Beispiel Sabonis, Rumsa, Alekna, Žiliūtė, die auch in der ganzen Welt popular sind.

Der berumte litauische Kunstler, Maler und Musiker aus Vergangenheit ist M. K. Čiurlionis. Es wurde 1875 in Dzūkija geboren. Die schonste Natur der Heimat machten auf ihn einen grossenEindruck, der sich spat in seinem Saffen, in Gemalden und musikwerken wiederspiegelte. M. K. Čiurlionis ist weit und breit bekannt und beliebt, von der Ostsee bis zum weiten Japan. M. K. Čiurlionis komponierte Chorlieder, Sonnaten, Klavier- und Orgelwerkwn. Die bekannteste Werke sind seine simfonische poeme „Jūra“ und „Miške“. Er schuf auch uber 300 Gemalde.

Der Kunstler studierte in Warschau und Leipzig. Er war einer der Organizatoren der ersten litauische Kunstausstelung im Jahre 1907 in Vilnius. M. K.

Čiurlionis starb, als er nur 35 Jahre alt war. Er lebte nicht lange, aber konnte in seinem Leben viel leisten. M. K. Čiurlionis ist solche Kunstler, welche nicht nur in seiner Tag sondern auch in unseren Tagen berumt.

In Deutschland sind auch viele berumte menschen. Sie sind in der ganzen We

. . .

Man kann jetz sagen, dass sowohl in Deutschland als auch in Litaueun viele berumte menschen sind.

Join the Conversation

×
×